Search Results

89 Suchergebnisse gefunden

  • Schutzgaserzeuger, Fa. Ipsen Typ G 1500 G mit SPS Baujahr: 2001

    Schutzgaserzeuger, Fa. Ipsen Typ G 1500 G mit SPS Baujahr: 2001 Schutzgaserzeuger, Fa. Ipsen Typ G 1500 G mit SPS Baujahr: 2001 20.000 € zuz. MWST , ab Werk PDF herunterladen Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, können Sie uns gerne ! Kontaktieren

  • Vakuumofen, Fa. TAV, TPHF 40/40/60, Baujahr 2006

    Vakuumofen, Fa. TAV, TPHF 40/40/60, Baujahr 2006 Hot zone (WxHxL): 400x400x600 mm Max temperature: 1250°C Charge: 200 Kg Final vacuum: 1E-6 mbar Operating vacuum: 1E-5 mbar Max cooling pressure: 9.8 bar 12 months warranty. New heating chamber and control S7 Oven overhauled Price: 260,000 € ex works Complete assembly including commissioning 30,000€ PDF herunterladen Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, können Sie uns gerne ! Kontaktieren

  • Schwarz Anlassbandofen Typ DKOG 4 6 500, Baujahr 1991

    Schwarz Anlassbandofen Typ DKOG 4 6 500, Baujahr 1991 Technische Daten: Temperatur: 250 C Anschlussleistung: 70 kW, gasbeheizt mit 1 Weishauptbrenner Kanalbreite: 420 mm Kanalhöhe: 550 mm beheizte Länge: 4.300 mm Aufbaumaße: 6,12 x 1,15 x 2,4 m (l x b x h) incl. Schaltschrank 0,85 x 0,45 x 1,85 m (t x b x h), 200 kg und Dokumentation Ofenzeit 10-300 min, pro Takt 200 mm Länge, Taktzeit einstellbar Türrollos an Ein und Ausgang el. betrieben sehr guter Zustand 5.000 € zuz. MWST, verladen auf LKW PDF herunterladen Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, können Sie uns gerne ! Kontaktieren

  • Vakuumofen, Fa. Ipsen VTTCK(W) 524 R, Baujahr 1990

    Vakuumofen, Fa. Ipsen VTTCK(W) 524 R, Baujahr 1990 max. Temp. ((°C) 1320 Heizleistung 225 KW Chargengew. Brutto (Kg) 750 Chargengöße L x B x h = 900 x 900 x 600 mm Temperaturgenauigkeit Strahlung (Vakuum) ±55°K nach Temperaturausgleich mit Konvektion Kühlgas 6 bar von Oben und Unten Heizzonen 4 Preis: Auf Nachfrage PDF herunterladen Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, können Sie uns gerne ! Kontaktieren

  • Schutzgaserzeuger, Fa. Aichelin Endomat KP Gm 30 Baujahr: 1983

    Schutzgaserzeuger, Fa. Aichelin Endomat KP Gm 30 Baujahr: 1983 Schutzgaserzeuger, Fa. Aichelin Endomat KP Gm 30 Baujahr: 1983 7.500 € zuz. MWST , ab Werk 12.500 € zuz. MWST , ab Werk, mit neuer Retorte und neuem Katalysator PDF herunterladen Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, können Sie uns gerne ! Kontaktieren

  • Anlassofen, GFO 2 Stück

    Anlassofen, GFO 2 Stück Baujahr: 1994 Durchlaufanlage mit Schleppkette und aut. Türen, Umwälzer pro Zone und Drucküberwachung Arbeitstemperatur: 250°C Heizleistung Zone 1 = 25 KW, Zone 2 = 20 KW, Zone 3 = kühlen Rostgröße: 680 x 460 x 600 mm LxBxH Versandgewicht: 3.500 kg Zustand : sehr gut , In Betrieb Verkaufspreis: 25.000 Verkaufspreis: 25.000 €/Stück zzgl. Demontage PDF herunterladen Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, können Sie uns gerne ! Kontaktieren

  • Herdwagenofen, Fa. Padelttherm Baujahr 2019 neu

    Herdwagenofen, Fa. Padelttherm Baujahr 2019 neu Modell HOG 23.400/1250-M max. zul. : 1250°C max. Einsatzgewicht: 15.000 kg max. nutzbarer Ofenraum: 2,5 x 3,0 x 1,7 m (B x T x H) Aufheizen von 20 auf 1000°C: ca. 15 17 h mit ca. 15 t Gesamtbeladung Heizmedium: Erdgas Beheizung: 6 Stück Rekuperatorbrenner Ecomax 3 CB in keramischer Ausführung Anschlusswert Rekubrenner: max. 600 kW Herdwagenantrieb: 5,5 kW als Direktantrieb Herdwagenhöhe ohne Auflagebalken: 750 mm Wagenabmessungen: 3,0 x 3,45 m (B x T) Wärmedämmung Ofen: Modulbauweise Wärmedämmung Herdwagen: Feuerbeton / Feuerleichtsteine Preis auf Anfrage PDF herunterladen Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, können Sie uns gerne ! Kontaktieren

  • Salzbadanlage Degussa komplett, Bj. 2006

    Salzbadanlage Degussa komplett, Bj. 2006 Die Linie besteht aus folgenden Komponenten: Gasbeheizter Schmelztiegelofen mit Vorwärmofen bis 950 C, 21 Nm³/ h, 2 Brenner, Tiegel: 500 d x 800 t mm Einsatzhärtebad Gasbeheizt bis 950 °C , 21 Nm³/h, 2 Brenner Tiegel: 500 d x 500 t mm AS 140 Abschreckbad Nutzmaße b x l x t: 1000 x 800 x 1.300mm Bainitisches Abschreckbad 300°C , Leistung 80 kw, Bj. 1990 Nutzmaße b x l t: 1200 x 1200 x 900 mm, Temp. 300°C 3-Stufige Heißwaschkaskade mit Rührwerken Nutzmaße: 600 d x 1200 t mm je Kammer Heizung : 3x2x12 kw , Rührwerk je Kammer 1,5 kw Abwassersammelbehälter mit aut. Anschluß an einen Strahlungsverdunster , Inhalt 5m³, D = 2200 , H=2.240 mm Type SV 30, Bj.2000, Erdgasverbrauch 4,4 Nm³ Kompl. Abluftanlage, (Randabsaugung) für alle Komponenten inkl. Nassabscheider VDN T 8.0 15,0 So Fa. Keller, Volumenstrom 6.300 m³/h Alle Schaltschränke mit Steuerung und Regeleinheiten vorhanden. Alle Kabel vorhanden und beschriftet. Incl. Edelstahlauffangwannen für den Bodeneinbau, alle Handläufe und Geländer. Für die Montage sind damit alle Teile vorhanden. 60.000 € zuz. MWST ,Komplett ab Lager PDF herunterladen Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, können Sie uns gerne ! Kontaktieren

  • Rohrofen, Typ R400/51, Fa. Nabertherm , Baujahr 1991

    Rohrofen, Typ R400/51, Fa. Nabertherm , Baujahr 1991 Terrperatur: max 1.200t, Gleichmäßigkeit: 41-St Heizung: elektrisch, 51 KW Leistung, 3 Heizgruppen Ausenmaße: 1,4z 1,2 x 1,7 m(Ixbxh) Retorte: 0 0,56 x 2 m lang (steht über) Beschickungshöhe: 1,3 m Zustand: sehr gut 5.000 € zuz. MWST PDF herunterladen Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot, können Sie uns gerne ! Kontaktieren

  • Waschmaschinen | IBZ GmbH

    Waschmaschinen Effektive Waschmaschinen zum Fluten von oben Mittels einer leistungsstarken Pumpe wird das Wasser in einen Flutkasten gepumpt und über ein erprobtes Lochblechlabyrinth. von oben über die ganze Charge geflutet. Die Charge wird ganzflächig wie unter einem Wasserfall geflutet. Waschmaschine 1/1 • Die Waschwassertemperatur und Waschzeiten sind einstellbar je nach Verschmutzungsgrad der Teile, der Teileart bzw. dem Chargenaufbau • Waschwasserzusätze für extreme Anforderungen oder Korrosionsschutz ist möglich • Bei Anlagen mit einer Waschstufe wird das Frischwasser im Vorratsbecken zugeführt, auch die Entnahme und Rückführung für den Entölungsbypass erfolgt dort. Im Bypass wird das von der Oberfläche des Bades abgesaugte Waschwasser durch eine kleine Pumpe über den Ölabscheider entölt und wieder in das Bad zurückgeführt. Dadurch verlängert sich die Standzeit des Waschwassers entscheidend • Bei Anlagen mit mehreren Waschstufen wird das Frischwasser im Fertigwaschbecken zugeführt, auch die Rückführung für den Entölungsbypass erfolgt dort. Die Entnahme (Abskimmen) für den Entölungsbypass erfolgt im Vorwaschbecken. Die Becken sind als Kaskaden ausgeführt (Überlauf jeweils vom saubereren zum verschmutzteren Becken) (beachten Sie die Pfeile am linken und rechten Seitenrand!) Waschmaschine Kalkulation Groeßen_Flutmaschinen Waschmaschine Vor- Nachteile 1/4